Die ASKO EUROPA-STIFTUNG, Saarbrücken, die Europäische Akademie Otzenhausen gGmbH, Otzenhausen, die Stiftung Forum EUROPA, Luxemburg, die Stiftung Forum für Verantwortung, Seeheim-Jugenheim, und die Stiftung europäische Kultur und Bildung, Saarbrücken, haben sich im Jahre 2007 zum Verbund Partner für Europa zusammengeschlossen. Die Partner für Europa verbindet die Idee eines Europas der Bürgerinnen und Bürger auf föderativer Grundlage. Die Aktivitäten der Partner für Europa erstrecken sich auf die Bereiche Bildung, Wissenschaft und Forschung, Kultur, Politik und Wirtschaft. Unter Wahrung der Selbstständigkeit und Unabhängigkeit der einzelnen Organisationen und unter der Prämisse, im Zusammenwirken die bestmöglichen Ergebnisse zu erreichen, realisieren die Partner für Europa gemeinsam ausgewählte Projekte und Veranstaltungen. Sie wirken projektbezogen bei Themen der europäischen Politik, Wirtschaft und Kultur und Nachhaltigen Entwicklung zusammen.

 

 

> Leitbild

 

 

Partner für Europa

 

 

Logo PfE 2015 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Europäische Akademie Otzenhausen gGmbH

 

ASKO EUROPA-STIFTUNG

 

Forum für Verantwortung, Stiftung

 

Forum EUROPA Luxemburg