Die Stiftung europäische Kultur und Bildung wurde 2011 gegründet und ist eine rechtsfähige Stiftung bürgerlichen Rechts mit Sitz in Saarbrücken. Zweck der Stiftung ist die Förderung europäischer Kultur und Bildung. Er wird verwirklicht insbesondere durch die Förderung

 

• von Projektentwicklungen, Seminaren und Veranstaltungen, die der Entwicklung und Festigung einer europäischen Kultur und Bildung dienen,

• von interkulturellen Begegnungen,

• von neuen Arbeitsformen zur Entwicklung einer europäischen Identität,

• von europaorientierten, bürgernahen Informationen und Publikationen

• sowie der Pflege der Kunstsammlung der Europäischen Akademie Otzenhausen.

 

 

Die Stiftung führt hierzu geeignete Maßnahmen selbst oder in Kooperation mit bestehenden europäischen Bildungs- und Kultureinrichtungen durch. Sie verfolgt gemeinnützige Zwecke im Sinne der Abgabenordnung und fördert insbesondere Veranstaltungen, an deren Konzeption sie selbst beteiligt ist bzw. die sie selbst initiiert hat.

Sie sind herzlich zur Teilnahme an unseren Veranstaltungen eingeladen.

 

 

Merkblatt Projektantrag

 

Antragsformular